Das Konzept

Radeln ist in, Genuss ist in! Wir verbinden beides und bieten bis zu 750 Genussradlern die Möglichkeit an mehreren Stationen, Sie und Ihre Produkte  kennenzulernen.

Die Erfahrung zeigt, dass gemessen an den verkauften Tickets, ca. 50%-75%bei den jeweiligen Genusspartnern eingelöst werden.

Bei 750 verkauften Tickets, besuchen Sie beim Event ungefähr 375 bis 600 Teilnehmer.

Die Genusstour findet  an einem Samstag, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt. In dieser Zeit können die Genussradler die Strecke und Stationen in einer frei wählbaren Reihenfolge anfahren. Die Genussradler erhalten an jeder angefahrenen Station gratis einen Probierschluck (Saft, Selters, SEKT oder WEIN) und eine kleine Köstlichkeit/Fingerfood.

Gerne können Sie auch einen Partner hinzunehmen und gemeinsam ein kleines Angebot kreieren.

Die Radler registrieren sich im Vorfeld online und erhalten nach Zahlung einer Startgebühr einen Genusspass und weitere Informationen zur Route und zu den teilnehmenden Betrieben und den angebotenen Produkten.

Die Teilnahmegebühren werden für Planung, Werbung, Organisation und Ticketing verwendet.

Präsentieren Sie bis zu 750 Neukunden innerhalb eines Tages die kulinarischen Spezialitäten Ihres Geschäftes!

Insgesamt nehmen 12-18 Delikatessengeschäfte, Restaurants, Cafés, Manufakturen, Weingüter, Brauereien, Erzeuger und Hofläden teil und servieren unseren Tourteilnehmern Kostproben aus Ihrem Sortiment. Hierdurch gewinnen Sie bis zu 750 Neukunden innerhalb eines Tages, die zwischen 10:00 und 18:00 Uhr in aller Ruhe ausgewählte Geschäfte kennenlernen und erleben können. Wichtig ist hierbei, dass Sie auch vegetarische/alkoholfreie Varianten anbieten und für entsprechend verfügbares Personal sorgen.

 

Marktplatz und Extraeinnahmen

Selbstverständlich können unsere Teilnehmer am Tag der Tour auch Speisen und Getränke bei Ihnen kaufen. Sie können z. B. spezielle Angebote nur für Yummytours-Teilnehmer erstellen und Gutscheine verkaufen. Sie können Ihre vorgestellten Produkte auch auf unserem Online-Marktplatz einstellen, damit Ihre Ihre Erzeugnisse langfristig und nachhaltig erworben werden können.

Unsere Partner bieten sämtlich nur höchste Qualität – das ist uns wichtig!

Nehmen Sie als einer unserer exklusiven Partnern an unserer Yummytour in Ihrer Stadt/Region teil! 

Sie bezahlen uns nichts!

Sie müssen nur unseren Tourteilnehmern die Spezialitäten zur Verfügung stellen, wir erledigen alles Weitere und erbringen Ihnen Ihre potenziellen Neukunden ins Haus!

Jetzt Partner werden

 

Ihre Vorteile

  • Kostengünstige Promotion für Ihr Geschäft
  • Imagegewinn
  • bis zu 750 Neukunden aus Ihrer Region
  • Extraeinnahmen am Tag der Tour
  • Die Genusstour ist ein exklusives Event - Sie können Ihre Lokation und Ihre kulinarischen Spezialitäten an einem Tag einer großen Anzahl von potentiellen Kunden präsentieren
  • KOSTENLOSE TEILNAHME - Die Teilnahme an der Genusstour ist für Sie kostenlos.
  • Kostenlose Webpräsenz – Sie erhalten eine exklusive Präsentation im Web
  • Auf Social-Media-Kanälen wie Facebook und Instagram werden Sie bekannt.
  • Visuelle Präsenz – Optional erstellen Sie mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung und Ihrem Smartphone innerhalb von 15 Minuten ein kurzes Video. Dieses Video wird von uns geschnitten und bearbeitet und kann für Sie zu eigenen Zwecken genutzt werden. Gleichzeitig sorgen wir für eine werbewirksame Veröffentlichung 
  • Neue Kunden – Keine Werbung ist so effektiv wie ein Event, bei dem Sie direkt mit Ihrem Produkt und Ihrer Persönlichkeit überzeugen können!
  • Vor-Ort Verkauf- Abgesehen von Ihren Proben, die kostenlos an die Teilnehmer ausgegeben werden, haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Produkte zu verkaufen und so weitere Einnahmen zu generieren.
  • Zusatzverkauf - Auf dem Yummytours Online-Marktplatz können Sie den Teilnehmern und auch weiteren potentiellen Kunden im Nachgang die verkosteten Produkte sowie weitere Köstlichkeiten verkaufen.
  • Sie können auch Genusstour-Tickets verkaufen und erhalten eine Provision.

Die Vorteile für unsere Genussradler:

  • Neue Manufakturen, Gastronomen und Erzeuger kennenlernen.
  • Neue Lieblingsweine / Lieblingswinzer entdecken!
  • Ihre Region mit dem Rad erkunden!
  • Neue Menschen kennenlernen!
  • Eine gute Zeit verbringen!
  • Möglichkeit des Produktkaufs bei der Tour oder anschließend im Online-Marktplatz.

Wie läuft eine Tour für unsere Partner ab?

Sie servieren den Tourteilnehmern zwischen 10:00 und 18:00 Uhr unentgeltliche Kostproben aus Ihrem Sortiment und bedenken dabei, mit ausreichend Personal auf viele Neukunden eingestellt zu sein. Bitte bieten Sie auch alkoholfreie/vegetarische Varianten an. Hierbei sind Sie völlig frei in der Art des Angebots. Viele Teilnehmer fahren mit dem Fahrrad zu Ihnen. Sorgen Sie bitte für entsprechende Abstellmöglichkeiten. Nach unserer bisherigen Erfahrung besuchen bis 50 Tourteilnehmer innerhalb einer Stunde ihr Geschäft und bleiben jeweils durchschnittlich eine halbe Stunde. Wir werden Sie rechtzeitig über die Teilnehmeranzahl informieren.

Was wäre Ihre Rolle bei der Genusstour?

  • Bei jeder Station sollte eine interessantes kostenloses Probierangebot auf die Teilnehmer warten.
  • Jede Station sollte einen wertigen Charakter ausstrahlen.
  • Sie wären am Veranstaltungstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr für unsere Genussradler vor Ort.

Für Ihren Haltepunkt sind Sie zuständig – hier braucht es:

  • Abstellmöglichkeiten für Räder
  • Einen attraktiv gestalteten Sitzbereich oder Stehtische für die Radler
  • Eine Ausgabestelle für den gratis Probierschluck und die kleine Köstlichkeit.

Weitere organisatorische Punkte

  • Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.
  • Ihre Bewerbung ist nach unserer Bestätigung verbindlich und Ihr Platz bei der Tour gesichert!
  • Wenn Sie nach Veröffentlichung der Tour Ihre Teilnahme absagen, stellen wir Ihnen eine Aufwandsentschädigung von 300€ in Rechnung.
  • Es wird nur eine begrenzte Anzahl an Stationen geben.
  • Es nehmen max. 750 Genussradler teil.
  • Sie bekommen Flyer, Poster und Ballons für das Event und können diese auslegen , bzw. aufhängen
  • Wir behalten uns vor die Veranstaltung, aufgrund der Coronabeschränkungen, auf einen anderen Termin zu verschieben.